LG Therma V Monobloc Wärmepumpe 12 kW A++ Bafa förderbar

7.254,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 10-14 Werktage

  • LGWMN12
HM123M 12kW Luft/Wasser Monobloc Wärmepumpe Hauptmerkmale: Inverter Regelung... mehr
Produktinformationen "LG Therma V Monobloc Wärmepumpe 12 kW A++ Bafa förderbar"

HM123M
12kW Luft/Wasser Monobloc Wärmepumpe < Neues Gerät von 2018 >

Hauptmerkmale:

  • Inverter Regelung
  • Notfallheizung
  • Einfache Installation
  • Heizen und kühlen mit einem Gerät


Wenn Sie im Vorfeld eine Wärmepumpen-Bedarfsberechnung benötigen, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht!
(wieviel kW benötige ich für mein Haus)

Die von Ihnen benötigten Angaben für diese Berechnung sind:

  • Alter des Gebäudes
  • Objektart
  • Anzahl der Personen
  • Wohnfläche

5 Jahre Hersteller-Garantie!

THERMA V Monobloc

LG ist Anbieter der kompakten Wärmepumpen-Komplettlösung THERMA V Monobloc. Kältemittelleitungen sind nicht nötig, da das Aussengerät nur über Wasserleitungen angeschlossen wird, was zu einer einfacheren und schnelleren Installation führt.

Die neuen Außeneinheiten von 2018 zeichnen sich im Vergleich zum Vorgänger durch einen generell verbesserten Wirkungsgrad und einen effizienteren Teillastbetrieb aus. Mit einem SCOP-Wert von 4,30 bis 4,52 weist die neue Therma V einen um bis zu 8% verbesserten Leistungskoeffizienten auf.

Zur Verbesserung der Effizienz setzt LG Electronics auf smarte Sensor- und Steuerungstechnologie: Der LG Smart Sensor in der Außeneinheit kontrolliert kontinuierlich den Kältemitteldruck und die Temperatur im Kreislauf, um den Arbeitsbereich des Kompressors fortlaufend anzupassen. Ein jahreszeit- be­zie­hungs­weise wetterabhängiger Automatikmodus sorgt zudem dafür, dass die Wärmepumpe je nach Außentemperatur automatisch auf Heiz- oder Kühlbetrieb umschaltet und die Heiz- be­zie­hungsweise Kühlleistung des Systems entsprechend einstellt.

Smart Grid kompatibel
Die Steuerungselektronik der neuen Therma V erlaubt Anwendern zudem die Einbindung der Wärmepumpe in Smart Grids und damit die Integration in ein nachhaltiges Gebäudekonzept. Die Wärmepumpe kann so über externe Ein- bzw. Ausschaltsignale gesteuert werden. Nutzer können folglich von Sondertarifen der Energieversorger profitieren, die in einigen europäischer Ländern für Wärmepumpen angeboten werden.

 

12-15af82368e0f3a

 

Wie THERMA V Monobloc funktioniert

Wärme, die von der Ausseneinheit durch den Wärmeaustausch mit Aussenluft erzeugt wird, wird auf die Inneneinheit übertragen, um Heizungswärme und Warmwasser bereitzustellen.

LGM2

 

Komplettlösung

Als Heizungskomplettlösung besteht die Ausseneinheit der THERMA V Monobloc aus 4 Hauptkomponenten. Da die Kältemittelleitungen wegfallen, ist die Installation einfacher und schneller. Darüber hinaus kann der Installateur die Wasserpumpe durch simples Öffnen der Fronttür austauschen.

 

LGM35af520e2f077e

 

Energieeffizient dank Invertertechnologie

LG verfügt über umfangreiches Know-how zu Kompressoren und Motoren, was den Kern der Energieeffizienz bildet. Die Invertertechnologie von LG reduziert Energiekosten durch Optimierung der Leistung, indem nur die für den Betrieb erforderliche Energie genutzt wird.

12-25af823fa44ee5

 

Angenehmes Heizen durch wetterabhängigen Betrieb

Im wetterabhängigen Betrieb gleicht sich die Wasseraustrittstemperatur automatisch der Aussentemperatur an. Wenn die Aussentemperatur sinkt, wird die Heizleistung für das Gebäude automatisch erhöht, um die stets gleiche Raumtemperatur beizubehalten.

LGM5

 

Schnell & zuverlässig Heizen dank Smart Sensor

Der einzigartige Smart Sensor von LG mit Druck- und Temperaturregelung erfasst den Druck direkt und ermöglicht so ein schnelleres und genaueres Reagieren auf Schwankungen. 

LGM6

 

Notbetrieb

Selbst im Fall eines plötzlichen Geräteausfalles setzt THERMA V die laufende Wärmeerzeugung fort, bis eine ordnungsgemässe Wartung stattfindet. Bei Störungen an den Kreislauf betreffenden Teilen, springt die elektrische Heizung ein um den Heizbetrieb aufrechtzuerhalten.

LGM7

 

Einfache Installation
Das Therma V-System verfügt über ein besonders kompaktes Außengerät und ein einfach zu installierendes Innengerät. Die Komponenten sind durch ein Kühlrohr miteinander verbunden.Vorteil des Hydraulikmoduls: Es sind keine Bohr- oder Erdarbeiten erforderlich; Auch ein Lagerplatz (wie bei Gas, Öl oder Holz) oder ein Kamin wird nicht benötigt. Mit LG entscheiden Sie sich für Benutzerfreundlichkeit!

Heizen und Kühlen mit einem Gerät
Die Therma V Wärmepumpen können ab Werk sowohl heizen als auch kühlen. So lässt sich z.B. in einem Gebäude durch den Einsatz von Gebläsekonvektoren auch eine echte Kühlung im Sommer realisieren. LG Electronics Therma-V Split Wärmepumpe HM123M mit 12 KW Heizleistung

Außeneinheit
Luftgekühlte Kompressor- Kondensatoreinheit für die Aufstellung im Freien geeignet. Eine Leistungsregelung wird durch einen invertergesteuerten Verdichter erzielt. Das Gehäuse besteht aus verzinktem Stahlblech, welches durch die elektrostatisch aufgebrachte Polyesterlackierung optimal gegen Korrosion geschützt ist. Die komplette Steuerung der Außeneinheit befindet sich in einer Metallbox. Durch die eingebaute Wärmepumpenschaltung kann das Gerät zum Kühlen oder zum Heizen genutzt werden. Da der Lufteintritt Front- und Rückseitig erfolgt, können mehrere Außeneinheiten platzsparend nebeneinander positioniert werden. Der Luftaustritt erfolgt nach vorne.
 
Wärmetauscher
Zweiteiliger Hochleistungswärmetauscher, aus Kupferrohr mit aufgepressten Aluminiumlamellen, optimiert für den Betrieb mit dem Kältemittel R410A.
Die Lamellen sind mit einer goldfarbenen Beschichtung versehen (Gold-Fin), welche das Gerät optimal gegen Korrosion und Verschmutzung schützen. 
 
Lüftermotor
Der direkt angetriebene Gleichstrom-Inverter Axialventilator ist statisch und dynamisch ausgewuchtet und dadurch extrem leise. Im Teillastbetrieb bzw. bei milden Umgebungstemperaturen wird die Luftmenge (Lautstärke) auf ein Minimum reduziert. Da der Luftaustritt nach vorne erfolgt, können auch mehrere Außeneinheiten dicht nebeneinander stehen. 
 
Kältekreislauf
Der Kältekreislauf ist getrocknet, evakuiert und mit R410A bzw. Öl vorgefüllt. Folgende Komponenten sind ebenfalls enthalten: Drucksensoren (Hoch- und Niederdruck), Trockner, Filter, 4-Wege Umkehrventil, elektrische Ventile und elektronische E-Ventile. Durch einen zusätzlichen Flüssigkeitsunterkühler wird das flüssige Kältemittel stark unterkühlt um so große Distanzen zu überbrücken. Saug- und Flüssigkeitsleitung müssen isoliert sein. Der Anschluss der Kältemittelleitungen erfolgt über Absperrventile. Die Rohrleitungen können Frontseitig oder Seitlich aus dem Gerät geführt werden. Die maximale Entfernung zwischen Innen- und Außeneinheit beträgt 50m. Der maximale Höhenunterschied beträgt 30m. Ein gleichzeitiges Kühlen und Heizen von verschiedenen Inneneinheiten ist nicht möglich.
 
Verdichter
Vollhermetischer Inverter Scroll-Verdichter mit integriertem Motorschutz und Hochdruckschalter, ausgestattet mit einer Ölsumpfheizung, die eine Ansammlung von flüssigem Kältemittel verhindert. Eine Leistungsregelung wird durch einen Invertersteuerung erzielt.

 
Regelung über Mikroprozessor
 
  • Inverter - Leistungsregelung eines Verdichters zur optimalen Anpassung an den momentanen Heizbedarf.
  • Digitale Messung von Verdampfungs- und Kondensationsdruck.
  • Regulierung von Verdampfungs- bzw. Kondensationstemperatur.
  • Regulierung der Überhitzung bzw. Heißgastemperatur.
  • Optimiertes Abtauverhalten im Heizbetrieb (Bedarfsabtauung).
  • Temperaturerfassung der Umgebungs-, Heißgas-, Saugleitungs- und Wärmetauschertemperatur.
  • Programm zur automatischen Ölrückführung im Teillastbetrieb.
  • Betriebsstatus / Fehler Meldung über LED Anzeige.
  • Außentemperaturabhängige Zuschaltung der Heizstäbe in 2 Stufen.
  • Außentemperaturabhängige Regelung der Vor- und Rücklauftemperatur.


Technische Zeichnung:

tz0

Technische Daten:

  • Heizleistung - Heizen (A7/W35) - kW

    12.00

  •  
  • Heizleistung - Heizen (A2/W35) - kW

    10.20

  • Heizleistung - Heizen (A-2/W35) - kW

    10.08

  •  
  • Heizleistung - Heizen (A-7/W35) - kW

    9.82

  • Heizleistung - Kühlen (A35/W18) - kW

    14.50

  •  
  • Stromaufnahme - Heizen (A7/W35) - kW

    2.67

  • Stromaufnahme - Heizen (A2/W35) - kW

    3.04

  •  
  • Stromaufnahme - Heizen (A-2/W35) - kW

    2.83

  • Stromaufnahme - Heizen (A-7/W35) - kW

    3.56

  •  
  • Stromaufnahme - Kühlen (A35/W18) - kW

    4.00

  • COP - Heizen (A7/W35)

    4.49

  •  
  • COP - Heizen (A2/W35)

    3.36

  • COP - Heizen (A-2/W35)

    3.56

  •  
  • COP - Heizen (A-7/W35)

    2.76

  • EER - Kühlen (A35/W18)

    3.63

  •  
  • Abmessungen - B*H*T - mm

    1,239 x 1,450 x 390

  • Gewicht - kg

    145

  •  
  • Schalldruckpegel (Heizen) - dB(A)

    53

  • Außentemperatur Betriebsbereich - Heizen - °C

    -20 ~ 35

  •  
  • Außentemperatur Betriebsbereich - Kühlen - °C

    5 ~ 48

  • Vorlauftemperatur Betriebsbereich - Heizen - °C

    15 ~ 57

  •  
  • Vorlauftemperatur Betriebsbereich - Kühlen - °C

    6 ~ 30

  • Heizwasseranschluß - Rücklauf - mm(Zoll)

    PT 25,4 (1”) IG

  •  
  • Heizwasseranschluß - Vorlauf - mm(Zoll)

    PT 25,4 (1”) IG

  • Elektrischer Heizstab - Stromversorgung - P/V/Hz

    3 / 380 - 415 / 50

  •  
  • Elektrischer Heizstab - Heizleistung - kW

    6

  • Mindestvolumenstrom - l/min

    Min. 15

  •  
  • Max. Wasserdruck - bar

    8

  • Stromversorgung - P/V/Hz

    3 / 380-415 / 50

  •  
  • empfohlenene Absicherung - A

    20

  • Energieeffizienzklasse (Kühlen/Heizen)

    A++ (A++ bis E Skala)

 

 

Energieeffizienzklasse (A+++ - G): A++
Leistung Heizen: 10 - 16 kW
Weiterführende Links zu "LG Therma V Monobloc Wärmepumpe 12 kW A++ Bafa förderbar"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LG Therma V Monobloc Wärmepumpe 12 kW A++ Bafa förderbar"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.