Daikin Altherma 3 H W Split Wärmepumpe 11 kW + 180 L Edelstahl-Warmwasserspeicher / Heizen

9.805,41 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 10-14 Werktage

  • 11055
  Lieferumfang bestehend aus: 1x Innengerät  EABH16D6V 1x... mehr
Produktinformationen "Daikin Altherma 3 H W Split Wärmepumpe 11 kW + 180 L Edelstahl-Warmwasserspeicher / Heizen"

 

Lieferumfang bestehend aus:

1x Innengerät EABH16D6V
1x Außengerät EPGA11DV
1x 180 L Edelstahl-Warmwasserspeicher EKHWS180D3V3

Ausgezeichnetes Design

Für ihr innovatives Design wurde die Daikin Altherma 3 Serie nicht nur mit dem iF, sondern auch noch mit dem Reddot Design Award ausgezeichnet.

Award

Die Warmwasserbereitung wird durch eine Kombination mit einem hygienischen DAIKIN Altherma ST Wärmespeicher gewährleistet.

Der Wärmespeicher besteht aus einer Kombination von Warmwasserspeicher und Durchlauf-Wassererhitzer. Das zu erwärmende Trinkwasser wird durch einen separaten Hochleistungs-Wärmetauscher aus Edelstahl geführt und erwärmt.

Daikin-Haus

 

First-in-First-out-Prinzip

Durch das First-in-First-out-Prinzip wird dafür gesorgt, das als erstes das Wasser entnommen wird, welches auch als erstes eingespeist wurde.

Einfache Integration

Durch den modularen Aufbau der DAIKIN Altherma 3 R W wird eine vielfälltige Anwendung ermöglicht. Die kompakten Innengeräte lassen sich einfach zu Kaskaden für Mehrfamilienhäuser kombinieren.

Kältemittel R32

Durch das neue Kältemittel R32 wurde eine Innovation hervorgerufen, welche nicht nur die vorteilhafte Eigenschaft besitzt 30% weniger Kältemittelfüllmenge zu benötigen, sondern auch die Umwelt mit einen niedrigen Treibhauspotential(GWP) schont und schützt.

Höchste Effizienz

In Verbindung mit dem neuen Hocheffizienz-Kompressor erreichen die neuen Wärmepumpen die besten Effizienzwerte. Die DAIKIN Altherma 3 R Luft-Wasser- Wärmepumpe erreicht eine Vorlauftemperatur von bis zu 65°C und eine bis zu 40 % höhere Warmwasserleistung. Damit bietet sie vielfältige Möglichkeiten sogar in der Modernisierung. Eine elektronische Steuerung sorgt für einen flüsterleisen Betrieb der Außengeräte im Nachtmodus mit nur 35 dB(A) in 3 m Abstand.

Bis zu 35% BAFA förderbar

Im Neubau werden bei der Daikin Altherma 3 bis zu 35% der förderfähigen Kosten gefördert. Beim Austausch einer Ölheizung sind bis zu 45% Förderung im Bestand möglich.

Einfache Installation 

Eine einfache Installation ist möglich, da alle wichtigen Hydraulik- und Steuerkomponenten vorn im Gerät untergebracht und somit leicht zugänglich sind.

 

Wie funktioniert eine Wärmepumpe eigentlich?
Bei einer Wärmepumpe wird die Umweltenergie effizient in Energie für Wohn -/ und Arbeitsraum umgewandelt.

    Im Verdampfer
    Im ersten Schritt wird eine beliebige in der Umwelt vorkommende Energie (Luftwärme, Grundwasserwärme, Erdwärme)
    an einem Kältemittelbehälter entlang geführt, wodurch das Kältemittel zu sieden beginnt.
    Da für diesen Prozess ein sehr geringer Siedepunkt benötigt wird eignen sich die Stoffe Difluormethan(R32) oder
    Pentafluorethan(R410a) explizit gut, da diese schon bei einer Temperatur von weniger als -45 °C zu sieden beginnen.
    Durch den Siedeprozess entsteht ein Kältemittelgas, welches eine weitaus höhere Temperatur aufweist als die vorher
    vorliegende Kältemittelflüssigkeit.

    Im Verdichter
    Das entstandene Kälmemittelgas wird durch einen Kompressor stark verdichtet, wodurch die Temperatur wiederholt
    immens ansteigt.

    Im Kondensator
    Das nun sehr Warme Kältemittelgas wird weiterführend an einer beliebigen Hauswasserleitung entlang geführt,
    was einerseits zur Erhöhung der Temperatur des Nutzwassers, ebenso aber zur Abkühlung des Gases, und final
    zur Kondensation des Kältemittels führt.

    Im Expansionsventil
    Die nun entstandene Kältemittelflüssigkeit wird durch das Expansionsventil dekomprimiert und zurück in den Verdampfer
    geleitet.

 

Warum R32 und nicht R410a?
    Bei der Betrachtung der beiden Kältemittel stellt sich schnell heraus, das das mit R32 beschriebene
    Difluormethan nicht nur einen, sondern gleich zwei entscheidende Vorteile gegenüber seinen Vorläufer
    R410a(Pentafluorethan) besitzt.
    So ist die Siedetemperatur, und somit die Energiegewinnung durch die Umwelt, bei R32 geringfügig
    niedriger, und somit effizienter, als die des R410a. Hierbei betragen die Werte:
        R32:      -51,7 °C
        R410a:  -48,1 °C

    Der viel entscheidendere Punkt ist jedoch, dass das Treibhauspotential(GWP=Global Warming Potential)
    welcher beim R32 signifikant geringer ist als beim R410a. Hierbei beläuft sich der Wert des R410a auf
    das 5-6-fache des Potentials des R32.

 

Technische Daten

Technische Daten EPGA11DV

AußengerätEPGA11DV
Stromversorgung 230V / 1Ph / 50Hz
COP 3,88
Abmessungen (H x B x T) 1440mm x 1160mm x 380mm
Gewicht (kg) 143
Betriebsbereich Heizen (min.-max.) -28 - +35 °C
Betriebsbereich Kühlen (min.-max.) +10 - +43 °C
Schalldruckpegel (Heizen / Kühlen) 48,0 / 55,0 dB(A)
Kältemittel R32
WarmwasserspeicherEKHWS180D3V3
Speicher (L) 180
Nettogewicht (kg) 50,0
Max. Wassertemperatur (°C) 85
Abmessungen (Höhe x Durchmesser) 1164mm x 595mm
Elektrischer Zusatzheizstab (kW) 3

 

WiFi-Funktion: WiFi vorhanden
Energieeffizienzklasse (A+++ - G): A++
Leistung Heizen: 10 - 16 kW
Weiterführende Links zu "Daikin Altherma 3 H W Split Wärmepumpe 11 kW + 180 L Edelstahl-Warmwasserspeicher / Heizen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Daikin Altherma 3 H W Split Wärmepumpe 11 kW + 180 L Edelstahl-Warmwasserspeicher / Heizen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.